AZ/AN-Artikel: Zwischenbilanz der Klubs Salingia Barmen, A. Bourheim und Rhen. Lohn

‚Nach dem derzeitigen Tabellenstand müssen fünf Vereine am Ende der Saison die Fußball-Kreisliga A verlassen.
„Es wird sehr schwer, aber wir werden alles versuchen, den Ligaerhalt zu schaffen.“ Schon vor Saisonbeginn hatte Salingia Barmens Coach Herbert Smolarski dieses Vorhaben als Ziel genannt. „Wir stehen an drittletzter Stelle, haben lediglich zwölf Punkte, liegen damit weit hinter unseren Erwartungen.“ Der nüchternen Analyse folgt die Kampfansage. „Zurzeit sind noch drei Spieler nicht fit, aber die werden zu Beginn der Rückrunde dabei sein. Endlich stehen dann auch alle Akteure zur Verfügung“, erhofft sich Smolarski bessere personelle Bedingungen. Dass man angreifen wird und auch muss, ist für ihn keine Frage. „Es wird schwer, aber es ist nicht unmöglich“, sagt der Barmener Trainer.‘

Link zum Zeitungsartikel:
http://www.fupa.net/berichte/krings-verlaengert-wohl-in-lohn-250886.html