2. Mannschaft – 25. Spieltag (Saison 13/14): Zwei Punkte gegen Dürboslar verschenkt

Am Samstag traf unsere Reserve auf Dürboslar, wo wir uns in den vergangenen Jahren desöfteren sehr schwer taten. In der ersten Halbzeit entwickelte sich ein Spiel auf ein Tor. Wir waren feldüberlegen und Dürboslar konnte nur durch Standardsituationen gefährlich vor das Tor kommen. Nach einer geklärten Ecke fasste Alex Becker sich ein Herz schoss den Ball aus 25 Metern ans Lattenkreuz. Den abprallenden Ball konnte David Wienke per Direktabnahme an die Unterkante der Latte und von dort aus ins Tor befördern. In der 2. Halbzeit spielten wir weiter nach vorne und hatten weitere gute Einschussmöglichkeiten. Allerdings konnten wir diese wieder nicht nutzen. So kam es wie so oft, dass Dürboslar einen Konter gut ausspielte und mit dem einzigen Torschuss in der 2. Halbzeit das 1:1 erzielen konnte.

Dominik Pelzer