1. Mannschaft – Zwischenfazit nach den ersten fünf Spielen

Kurzes Zwischenfazit, 10 Punkte nach 5 Spielen!

Mit diesem Zwischenstand, wenn auch nur eine Momentaufnahme, können wir zufrieden sein.
Mit drei Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage sind wir zufriedenstellend gestartet.
Gegen starke Welldorfer konnten wir einen Auswärtspunkt ergattern, gegen einen der Mitfavoriten um den Aufstieg, der Mannschaft aus Birkesdorf, verloren wir sehr unglücklich 1:3, hätten hier aber sicherlich einen Punkt verdient gehabt. Die Spiele gegen Winden, Bourheim und Rurdorf konnten gewonnen werden. Diverse Verletzungen von Spielern sind auskuriert, so dass unser Trainerduo aktuell auf den gesamten Kader zurückgreifen kann. Beginnend mit dem kommenden Wochenende, werden wir in acht Tagen 3 Spiele bestreiten. Am kommenden Samstag, 03.10., begrüßen wir um 15 Uhr die Mannschaft aus Wenau. Die Wenauer haben gerade erst am letzten Spieltag den Tabellenführer aus Voreifel mit 2:1 besiegt. Für uns ein deutliches Signal, diesen Gegner keinesfalls zu unterschätzen.
Vier Tage später, Mittwoch 07.10., werden wir um 19:30 Uhr zum Nachholspiel bei Düren 77 antreten, bevor wir am Sonntag 11.10. zum Tabellenführer nach Voreifel reisen werden. Anstoß dort um 15 Uhr.