1. Mannschaft – 20. Spieltag: Wichtige drei Punkte in Hambach

Nachdem unsere Reserve am Vortrag 2:0 Constantia Gereonsweiler schlagen konnte, legte sonntags die 1. Mannschaft gegen den Hambacher SV nach.

1

In einer auf beiden Seiten chancenarmen Begegnung setzte sich die Salingia aufgrund der besseren 2. Spielhälfte verdient mit 2:0 durch. Auf dem schwer bespielbaren Ascheplatz blieb der Ball förmlich im Schlamm stecken. Während beide Teams in den ersten, ausgeglichenen 45 Minuten noch nach einer spielerischen Lösung suchten, gewann letzten Endes die Mannschaft, die ein bisschen mehr als der Gegner investierte.

Hier geht es zu den Zeitungs-Spielberichten der Kreisliga A: Barmen verdienter 2:0 Sieger beim Hambacher SV

Hier geht es zu einer Bildergalerie des Spiels von FuPaner Guido Abels.

Hier noch ein paar weitere Impressionen der völlig durchtränkten Salingia-Fans.