Ausrichtung des Sparkasse Düren Hallencup 2021

Nach der Siegerehrung vom 27. Hallencup der Sparkasse Düren, den Germania Lich-Steinstraß gegen Jugendsport Wenau im Finale gewinnen konnte, hatten wir das Losglück von Matthias Hunfs Enkel als Ausrichter für den Hallencup 2021 gezogen zu werden.

In der Ausrichtung von großen Turnieren haben wir bereits einige Erfahrung. Jährlich zieht unser Salingia Cup mit ca. 15 Teilnehmern hunderte Zuschauer an neun aufeinanderfolgenden Tagen an, zusätzlich richtigen wir 3 hochklassige Einlagespiele aus. Hinzu kommt die Ausrichtung eines großen jährlichen Juniorenhallenturniers (ca. 50 Teams). Wir freuen uns auf die neue Herausforderung.