Weihnachtsfeier ein voller Erfolg – Ein kurzer Jahresrückblick

Zum ersten Mal feierte die Salingia in ihrem neuen Vereinsheim den besinnlichen Jahresabschluss.Weihnachtsfeier 2013
Die komplette Seniorenabteilung, alle Jugendtrainer sowie Vorstände feierten am 20.12.2013 eine gemeinsame Weihnachtsfeier in unserem Vereinsheim. Die Kabine wurde kurzerhand zum Buffet- und Speiseraum umfunktioniert und der Aufenthaltsraum diente dem gemütlichen Beisammensein. Das Tagesprogramm eröffnete unser 1. Vorsitzender Ingo Offermanns mit einer Dankesrede an alle Helfer und einem kleinen Jahresrückblick. Nach Ingos launiger Rede nutzte Karl-Heinz Riesen die Gelegenheit sich im Namen des Vereins bei Ingo für die geleistete Arbeit zu bedanken. Im Anschluss war Zeit für stundenlange Gespräche, tiefgründiges Fachsimpeln und gemeinsamen Revue-passieren-lassen bei köstlichem Essen von unserem Vereinskoch Walter Riesen.
Vieles wurde in 2013 erreicht. Neben der Fertigstellung des Vereinsheims direkt am Rasenplatz gab es auch auf sportlicher Seite eine Menge zu feiern. Die A-Jugend wurde souverän Dürener Kreismeister, unsere 1. Herrenmannschaft schaffte den langersehnten Wiederaufstieg in die Dürener Kreisliga A und auch die Reserve erspielte einen hervorragenden Platz unter den besten ihrer Klasse. Zum Beginn der neuen Saison ging die A-Jugend fast vollständig in die Seniorenabteilung auf. Manche Spieler schafften auf Anhieb den Sprung in die 1. Mannschaft und nehmen seitdem dort teilweise Führungsrollen ein. Alle übrigen, für den Seniorenspielbetrieb zugelassenen, ehemaligen A-Jugendlichen sind fester Bestandteil der Reserve geworden.
Weihnachtsfeier 2013Beide Mannschaften spielten eine fabelhafte Hinrunde bei einem Altersdurchschnitt von jeweils 21 Jahren (!). Unsere 1. Mannschaft belegt einen exzellenten 4. Platz als bester Neuaufsteiger, womit wohl keiner vor Saisonbeginn gerechnet hätte. Aber auch die Reserve hält als Zweitplatzierter in ihrer Staffel eine gute Ausgangslage für die Rückrunde. Insgesamt 93 Tore haben beide Mannschaften zusammen schon geschossen.
Aber auch in der Jugendabteilung tut sich in der Saison 2013/2014 etwas. Derzeit sind fünf Jugendmannschaften im Spielbetrieb gemeldet. Eine D-Jugend, zwei E-Jugenden, eine F-Jugend sowie eine Bambinimannschaft spielen für die Salingia.
Zuletzt möchten wir zuletzt noch allen Mitgliedern, Fans, Freunden und Gönnern ein gesegnetes Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr 2014 wünschen!