VfR Linden-Neusen dominiert die 4. Vorrundengruppe

In der 4. Vorrundengruppe konnte sich der VfR Linden-Neusen souverän durchsetzen. Mit einem 5:1 gegen Germania Kirchberg und einem 5:2 gegen den FC Rurdorf konnten sie sich für das Halbfinale qualifizieren. Der FC Rurdorf sammelte ebenfalls drei Punkte beim 1:0 Sieg gegen den FC Kirchberg.

Mit der Bilanz von 10:3 Toren im Rücken geht es nun am Freitag ab 18:30 Uhr gegen die SG Broich/Tetz und Germania Lich-Steinstraß um den Finaleinzug.

Das Spiel um Platz 3 ist am Sonntag um 13:30 Uhr, im Anschluss folgt ab 16:30 Uhr das große Finale.