Salingia Cup 2013 – Gruppenphase beendet!

Gestern (Dienstag) konnte sich die SG Broich/Tetz in der 3. Gruppe gegen Mersch und Stetternich durchsetzen. Durch den 2:0 Sieg im Auftaktspiel gegen Stetternich und ein 0:0 gegen Broich reichte am Ende der knappe Vorsprung von +1 Tor vor dem Merscher SV, die gegen Stetternich mit 1:0 gewinnen konnten. Mersch und Broich trennten sich in der letzten Partie wie bereits angesprochen unentschieden, wodurch sich die neuformierte SG Broich/Tetz auf das Halbfinale freuen kann.

Gruppe 3

 

 

 

 

Heute (Mittwoch) spielten die B-Ligisten Hambacher SV und Viktoria Koslar den Sieger der Zweiergruppe in 90 Minuten untereinander aus. Der letztjährige Absteiger aus der Dürener Kreisliga A tat sich gegen extrem gut aufgelegte Hambacher sehr schwer und musste eine 8:1 Klatsche gegen die Coralic-Elf hinnehmen.

Gruppe 4Donnerstag (18.07.) findet das erste Halbfinale statt! Folgende Partien stehen auf dem Programm:
Freialdenhoven II – Aldenhoven I (18:30-19:15)
FC Rurdorf I – Verlierer Spiel 1 (19:25 – 20:10)
FC Rurdorf I – Sieger Spiel 1 (20:20-21:05)

Das zweite Halbfinale ist am Freitag (19.07.) zur gleichen Zeit wie am Vortag. Es spielen wie folgt:
SG Broich/Tetz I – Hambacher SV I (18:30-19:15)
Germ. Lich Steinstraß I – Verlierer Spiel 1 (19:25-20:10)
Germ. Lich-Steinstraß I – Sieger Spiel 1 (20:20-21:05)