2. Mannschaft – 26. Spieltag (Saison 13/14): Keine Probleme gegen Aldenhoven II

Am vergangenen Samstag empfingen wie die Spvg. Aldenhoven/Pattern II zum Rückrundenspiel.
Die bis dato in der Rückrunde ungeschlagenen Aldenhovener kamen die ersten 10 Minuten gut in die Partie, danach übernahmen wir allerdings die Oberhand. Nach einer halben Stunde konnte unser zum Stürmer umfunktionierter Keeper  Keven Bernhardt den Ball sicher im Netz versenken. Zwischen den Pfosten stand erneut der verletzte Friedrich Smolarski. Bis zur Pause hatten wir noch mehrere gute Chancen. Unter anderem schossen wir mehrfach knapp am Tor vorbei und trafen einmal die Latte aus der Distanz.
Nach der Halbzeit konnte Martin Koof die Führung auf 2:0 ausbauen. Es zeigte sich wieder das gleiche Bild, wie in großen Teilen der 1. Hälfte. Wir ließen über das gesamte Spiel keine einzige Torchance auf unser Tor zu und waren bis vor das gegnerische Tor brandgefährlich. Zur 80. Minute gelang Martin dann noch der verdiente 3:0 Endstand.
Am kommenden Freitag treffen wir in Jülich auf den SC Jülich 10/97 II. Dort taten wir uns bei dem knappen 3:2 Sieg sehr schwer, trotz eines starken Kaders. Ziel sind auch hier die drei Punkte mitzunehmen.