1. Mannschaft – 29. Spieltag: Abstiegszone durch Sechs-Punkte-Sieg vorläufig verlassen

Die Kreisliga A ist in diesem Jahr in der unteren Tabellenhälfte so spannend wie noch nie seit unserem Aufstieg in die höchste Dürener Spielklasse. Die Hälfte aller Teams steckt im Abstiegskampf und es steht noch kein Absteiger bis dato fest.
Durch einen ganz, ganz wichtigen Sieg im Derby gegen Ederen (2:1) haben wir die rote Laterne an Ederen abgegeben und sind nach drei Siegen aus den letzten vier Spielen wieder voll im Rennen.

Doch auch Burgwart und GFC Düren II konnten Punkten, sodass es am Ende vielleicht auf die Tordifferenz ankommt, welches Team in die Kreisliga B runter muss.