SG Wattenscheid 09 – K.A.S. Eupen: 1:0

Rund 250 Zuschauer verfolgten das erste Einlagespiel auf unserer Sportwoche.

In einem technisch absolut hochwertigen Spiel setzt sich die SG Wattenscheid 09 denkbar knapp mit 1:0 gegen die Profis aus Eupen durch. Die Belgier lieferten eine läuferisch und spielerisch sehr ansehnliche Partie ab, konnten ihre Chancen jedoch nicht konsequent nutzen.

Wie es bei uns schon nahezu Tradition ist, wurden beide Teams nach dem Spiel von unserem Vereinskoch Walter verköstigt und blieben noch bis in den späten Abend zu Gast auf unserer Sportanlage.

Vielen Dank an die beiden tollen Teams für das Spiel und die vielen Zuschauer vor Ort!

Heute spielen ab 18:30 Uhr Langerwehe, Koslar und Lamersdorf um den Einzug ins Halbfinale des Salingia Cups 2014!