Intensive Jugendarbeit zahlt sich aus

90 kickende Kinder bei 190 Kindern im gesamten Dorf. Eine herausragende Statistik.
2015_2016_Jugendabteilung Foto2
Weiterhin lässt sich feststellen, dass bezogen auf die Einwohner pro Jugendmannschaft unsere Salingia pro 218 Einwohner eine Jugendmannschaft hat. Damit liegen wir im Altkreis Jülich auf einem überraschenden vierten Platz. Erstaunlicherweise sogar vor unseren Nachbarn aus Koslar (251). Gleichauf mit uns liegt Stetternich und besser sind lediglich Welldorf/Güsten (186) und überraschend auf Platz 1: Amicitia Schleiden mit 156 Einwohnern je Jugendmannschaft.
Fazit: Top Arbeit der Jugendabteilung, weiter so!